Münchens erste Häuser

Münchens Erste Häuser sind die ersten Adressen für ein unvergleichliches Einkaufserlebnis im Herzen Münchens. Fünf einzigartige Häuser mit der gemeinsamen Leidenschaft für erstklassige Produktqualität, persönliche Beratung und herzlichen Service – aus Tradition. Typisch München eben.


Kustermann

Führend in Küchen-, Ess- und Wohnkultur

Seit über 200 Jahren eine feste Größe direkt am Viktualienmarkt steht der Kustermann heute für eine einmalige Mischung aus Fachkompetenz, Qualität und Auswahl. Mit über 70.000 Artikeln des täglichen Bedarfs schöpft der Kunde hier aus der puren Fülle.

Kustermann.de


Hirmer

Die Institution für Männermode

Über 200 Modeberaterinnen und -berater betreuen Hirmer-Kunden auf rund 9.000 Quadratmetern und 6 Etagen als Gastgeber. Exzellente Fachkenntnis und ein legendärer hauseigener Service prägen dieses Münchner Traditionshaus für modebegeisterte Männer.

Hirmer.de


Sporthaus Schuster

Spezialist für Bergsport und Outdoor Bekleidung

Es ist die Leidenschaft für die Bergwelt der Alpen und die Sport-Begeisterung - egal ob im Tal oder auf dem Gipfel, die den Schuster heute wie vor 100 Jahren auszeichnen. Sie prägen das Haus und seine Mitarbeiter, die so passioniert beraten wie sie selbst sporteln.

Sport-Schuster.de


Bettenrid

Experten für Schlaf und ein schönes Zuhause

Inspirierendes Sortiment, individuelle Beratung und stilvolles Ambiente sorgen für eine Einkaufserlebniswelt auf höchstem Niveau. Seit 1916 ist Bettenrid das Kompetenzhaus für Bett-, Bad- und Tischkultur - mit Persönlichkeit und echtem Qualitätsbewusstsein.

Bettenrid.de


Kaut-Bullinger

Büro, Schule, Schreibkultur

Ob Büromaterial oder Schulsachen, Schreibwaren, Papeterie, Künstler- oder Bastelbedarf: KAUT-BULLINGER ist Münchens erste Adresse für Büro- und Organisationstalente, kreative Bastler und Geschenkspezialisten. Wer schöne Dinge liebt, ist hier richtig.

Kaut-Bullinger.de