Die Belegschaft von Kustermann unterstützt Kinderpalliativzentrum

Spendenübergabe an Kinderpalliativzentrum

Am Montag, dem 25. November wurde der Spendenerlös einer gemeinsamen Aktion der gesamten Belegschaft der F.S. Kustermann GmbH an das Kinderpalliativzentrum München für schwerstkranke und sterbende Kinder übergeben.

Neben Spielzeug, Büchern, Plüschtieren, Bastelutensilien, Adventskalendern, Nikoläusen, und Babytragen wurde ein Spendenscheck für weiteres Bastelzubehör von Herrn Manuel Hoffmann (Vorsitzender des Betriebsrats F.S. Kustermann GmbH) an das Kinderpalliativzentrum in Großhadern übergeben.

Soziales Engagement hat Tradition bei der Belegschaft des Hauses Kustermann am Münchner Viktualienmarkt. Bei der ersten Mitarbeiteraktion im Juni 2017 konnten rund 3.500,00 Euro für 5 Familien zur Verfügung gestellt werden, deren Kind an einer Krebserkrankung leidet, bei einer Aktion Anfang Dezember 2018 konnten 2 Familien sowie erstmalig das Kinderpalliativzentrum unterstützt werden.

Mehr Informationen zum Förderverein Kinderpalliativzentrum München e.V